Esperanto · English · Deutsch · Français · Nederlands · Informilaro · Ligiloj · Plan/o

Deutsch

Senlime
Esperanto
Kostenlos Kursus
Prager Manifest
Reisesport

ESPERANTO

 


ESPERANTO ? Was is das ? 

Eine internationale Sprache,
die die Verständigung zwischen Menschen verschiedener Muttersprachen erheblich erleichtert. Schon seit mehr als 100 Jahren hat sich Esperanto im täglichen Gebrauch als eine vollständige und lebendige Sprache erwiesen, mit der man problemlos alle Nuancen menschlichen Denkens auszudrücken kann.
International und neutral
Esperanto gehört keinem Land oder Volk. Deshalb bevorzugt es keine Kultur, die eventuell andere unterdrücken könnte. Es gehört allen Menschen, die es sprechen, zu gleichen Teilen und schlägt Brücken von einer Kultur zur anderen.
Esperanto ist leicht!
Wegen seiner einfachen und logischen Grammatik, wegen der leichten Zusammensetzbarkeit von längeren Wörtern nach dem "Baukastenprinzip" und wegen seines internationalen Wortschatzes ist Esperanto die leichteste Sprache der Welt. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, daß Esperanto bis zu zehn mal leichter als andere Sprachen zu erlernen ist.

Was bringt dir Esperanto?

Wenn du Esperanto lernst, erschließt sich dir die ganze Welt. Du kannst...

... Freundschaften schließen
überall auf der Welt, z.B. einfach durch Brieffreundschaften mit Menschen, die in fernen Ländern wohnen und anderen Kulturen angehören. Wer gern reist, kann den "Pasporta Servo" nutzen - ein Verzeichnis von über 1000 Adressen von Esperanto-Sprechern in mehr als 70 Ländern, die bereit sind, andere Esperantisten kostenlos bei sich aufzunehmen und ihnen ihre Stadt oder Heimat zu zeigen.
... Zusammentreffen
mit anderen Menschen, die Esperanto gelernt haben (inzwischen sind es mehr als 3 Millionen), auf Veranstaltungen im In- und Ausland, z.B. auf den Esperanto-Weltkongressen, den Jugend-Weltkongressen und auf vielen anderen internationalen Jugendtreffen, die jedes Jahr in allen möglichen Ländern stattfinden und durch ihre multikulturelle Atmosphäre zu einem unvergeßlichen Erlebnis fuer ihre Teilnehmer werden.
... Etwas über andere Kulturen lernen
auf einer wirklich internationalen Schiene: Die Sprache Esperanto hat eine umfangreiche Literatur aller Stilrichtungen - nicht nur Übersetzungen, sondern auch viele Originalwerke - geschrieben von Autoren aller Kontinente und Kulturkreise. Und natürlich gibt es auch zahlreiche Zeitschriften und Rundfunksendungen auf Esperanto, und nicht zuletzt eine breite Theater- und Musikkultur.

Wie kannst du Esperanto lernen?

Kurse
gibt es in größeren Städten oft an der Volkshochschule, manchmal sogar als AG in Schulen. Du kannst auch an einem Wochenend-Intensivkurs der Esperanto-Jugend oder an Ferienkursen teilnehmen und das Lernen gleich mit einem Kurzurlaub verbinden. Aber weil Esperanto so leicht ist, kann man es auch allein lernen oder mit einem Fernkurs. Zum Hineinschnuppern in die Sprache empfiehlt sich übrigens der Einführungskurs "Esperanto - Schritt für Schritt" der DEJ.

Auch gibt es im Netz Kurse auf Deutsch, auf englisch und niederländisch.
Nimm doch einfach mal Kontakt auf
mit einer Geschäftsstelle der Esperanto-Jugend in deinem Land, mit der nächsten Esperanto-Gruppe vor Ort oder eventuell auch mit der Rotterdamer Geschäftsstelle des Weltverbands der Esperanto-Jugend, TEJO, der in mehr als 100 Ländern Mitglieder hat.
Wir helfen dir gerne weiter (Bitte Rückporto für einen Brief beilegen)!

Germana Esperanto-Asocio
Immentalstr. 3
DE-79104 FREIBURG
Tel: 0761/289299
Faks: 0761/289296

Junge Esperantisten der Schweiz
Postfach 804 Postfach 779
A-8011 Graz CH-2301 La Chaux-de-Fonds Axel Belinfante


Mehr über esperanto ?

http://www.esperanto.net


 


Nuna: Hejma-Deutsch-Esperanto

Iama: Senlime Posta: Reisesport

Suba: Kostenlos Kursus Prager Manifest